Gold Helvetia 20 Franken

CHF305.00 inkl. 7.7% MWST

Hersteller: Swissmint
Herkunftsland: Schweiz
Durchmesser: 21 mm
Dicke: 1,25 mm
Bruttogewicht: 6,45 g
Feingewicht: 5,81 g
Prägejahr: *
Feinheit: 900
Erhaltung: bankenüblich / Umlaufware
Jedes Vreneli ist einzeln gekapselt

* Achtung: der Jahgang kann nicht ausgewählt werden

Infos zu Gold Helvetia 20 Franken
Die bekannteste Schweizer Goldmünze ist der Vreneli. Ihr Vorgänger ist die Gold Helvetia 20 Franken. Die Münze wiegt rund 6,45 Gramm und besteht aus 900/1000 Gold, der Feingoldgehalt liegt bei rund 5,807 Gramm oder 0,187 Unzen. Der Durchmesser beträgt 21 Millimeter. Die Münze entsprach damit den Normen der lateinischen Münzunion. Die 20-Franken-Münze wurde von 1883 bis 1896 geprägt. Die Gesamtauflage betrug 1.750.050 Exemplare.

Auf der Vorderseite verweist das Schweizer Kreuz “Helvetia” – das Wappen der Eidgenossen umgeben von einem Lorbeerkranz – auf die Herkunft der Münze und zeigt zusätzlich noch Prägejahr, Währung und Nennwert. Die Rückseite der Münze zeigt das Portrait der Helvetia, Namengeberin dieser Anlagemünze.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Helvetia20 Kategorie: